Der Verein

Seit 1976 wird an der Hochschule Bremerhaven im Fachbereich 2 der Studiengang „Transportwesen (TW)“ gelehrt.

Die Absolventen des Studiengangs „Transportwesen“ haben bereits im Jahr 1983 den „Verein der Wirtschaftsingenieure für Transportwesen (VdW) e.V.“ gegründet. Ursprünglich als organisatorische Basis zur Kontakterhaltung zwischen den Studenten und Absolventen geplant, hat sich der VdWT seitdem zu einer der größten Alumni-Organisationen im Bereich Transport und Logistik entwickelt.

Im Jahre 1996 erfolgte – im Rahmen der Angleichung an die in der betrieblichen Praxis übliche Terminologie – eine Umbezeichnung des Studienganges in „Transportwesen/ Logistik (TWL)“. Seit dem Wintersemester 2006/2007 wurden die Studiengänge Transportwesen/ Logistik (Abschluss: Bachelor of Enginieering) und Logistics Enginieering and Management (Abschluss: Master of Science) angeboten.

Im VdWT sind mittlerweile ca. 800 Mitglieder organisiert. Die Mitglieder setzen sich im Schwerpunkt aus Studenten, Absolventen, Professoren, Unternehmen aus dem Transport-/Speditions- und Logistikbereich sowie Industrie, Handel, Dienstleistung und Personalberatern zusammen.

Der VdWT versteht sich als verbindende Netzwerk-Plattform zwischen Wissenschaft, Hochschule und betrieblicher Praxis. Die Organisation in Regionalgruppen, Arbeitskreisen und den jährlich stattfindenden Fachkongress „TWLogistik“ (bis 2005 als „Transportwesentage“ etabliert) gewährleistet stetigen Austausch und bietet den Mitgliedern ausgezeichnete Möglichkeiten für zielgerichtete Kontaktaufnahmen und Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.