Der Vorstand stellt sich vor: Lennart Stegemann

Der Vorstand stellt sich vor: Lennart Stegemann

Liebe Leser,

im März 2016 habe ich Lena Hövener als dritte Vorsitzende abgelöst. Seitdem bin ich der Ansprechpartner im VdWT für alle studentischen Mitglieder und die, die es werden wollen. Zu meinen Aufgaben gehört außerdem die Organisation des studentischen Stammtisches, der in regelmäßigen Abständen, wie zuletzt am 26.Mai, stattfindet.

Ich bin 24 Jahre alt und in Bremen geboren. Nach meinem Abitur 2011 trat ich mein Bachelorstudium an der Hochschule Bremerhaven im Studiengang Transportwesen und Logistik an. Das im Studium vorgesehene Pflichtpraktikum absolvierte ich bei der Hermes Logistik Gruppe Deutschland GmbH. Dort war ich im Bereich „Hub &Transportsteuerung“  mit der Prozessoptimierung innerhalb der Sortierzentren und der (Schwachstellen-)Analyse von Versandverpackungen betraut. Meine Aufgaben führten mich in alle HUBs der HLGD in Deutschland sowie in zahlreiche deutsche Hermes Niederlassungen. Im Anschluss des Praktikums wechselte ich in den Bereich der Logistikplanung, wo ich meine Bachelorthesis über die in der Paketsortierung auftretenden Belastungen schrieb.

Nach der Erlangung des Bachelor of Engineerings im Mai 2015 belegte ich ein dreimonatiges freiwilliges Praktikum bei der Bremer Spedition Pangaea Cargo. Sieben Wochen davon absolvierte ich in Dubai. Dort erhielt ich neben der Möglichkeit Land und Leuten kennen zu lernen, auch die Chance internationale Transporte zu organisieren und mein erlerntes Wissen aus dem Studium weiter anzuwenden.

Seit Oktober 2015 studiere ich im Studiengang „Logistics Engineering and Management“ ebenfalls an der Hochschule Bremerhaven. Privat interessiere ich mich für Sport, besonders Tennis. Neben meinem Engagement beim VdWT, bin ich als Tennistrainer und als Schiedsrichter in der 2. Deutschen Tennis Bundesliga im Einsatz.

Für Rückfragen stehe ich gerne zur Verfügung.

 

Lennart Stegemann

3. Vorsitzender

stegemann@vdwt.de