TWLogistik 2019

1. Dezember 2019 / Kommentare deaktiviert für TWLogistik 2019

News

Auch dieses Jahr stand wieder ein vielfältiges und hochkarätig besetztes Vortragsprogramm aus Politik, Wirtschaft und Bildung auf der Agenda.

Die Begrüßungsworte richteten Kristina Vogt, Bremer Senatorin für Wirtschaft, Arbeit und Europa, sowie Prof. Dr.-Ing. Peter Ritzenhoff, Rektor der Hochschule Bremerhaven, an die rund 150 Anwesenden.

Frau Vogt wies auf die besondere Bedeutung der Logistik im Land Bremen hin, welche 60 % der Gesamtwirtschaftskraft des Landes ausmacht: In Bremen entstand 1980 Europas erstes Güterverteilzentrum (GVZ), welches seit seiner Gründung einen der Spitzenplätze im Güterumschlag einnimmt. Jeder dritte europäische PKW wird über Bremerhaven exportiert, die kürzlich diskutierten US-Importzölle auf KFZ sieht Frau Vogt als ein mögliches Risiko für diese Lieferketten, die von der Politik und den Unternehmen genauestens beobachtet werden sollten. Auch in der Kaffeebranche ist das Land Bremen erfolgreich: Jede zweite Kaffeebohne Deutschlands wird über Bremen importiert. Resiliente Lieferketten sind für diese Leistungen extrem wichtig, immer wieder zeigen sich neue Chancen, aber auch Risiken. (Der Gesamtbericht ist über die ENews 12-2019 erhältlich.